Sauerstoffwasser stimuliert das Immunsystem und die muskuläre Leistung


Große randomisierte Doppelblindstudien (56 Pr.) haben auch gezeigt, dass Sauerstoffwasser das Immunsystem leicht stimuliert (Anstieg bestimmter weißer Blutkörperchen) und die antioxidative Kapazität (Radikalfängersystem) stimuliert, etwa so wie beim gemütlichen Jogging.1,2 ,3

1 Prof. Dr. med., D. Jeschke, Direktor für präventive und rehabilitative Sportmedizin, TU München, Polyklinik r. d. Isar, Juli 2001: 1. Randomisierte Doppelblindstudie über die physiologischen Wirkungen von sauerstoffangereichertem Wasser auf den menschlichen Organismus.

Prof. Dr. med., D. Jeschke, Direktor für Präventive und rehabilitative Sportmedizin, TU München, Polyklinik r. d. Isar, und Prof. E. F. Elstner, Ordinarius für Phytopathologie im Juli 2001. Zweite randomisierte Doppelblindstudie über die physiologischen Wirkungen von sauerstoffangereichertem Wasser auf den menschlichen Organismus. Die Ergebnisse am Radergometer zeigten, dass Sauerstoffwasser die muskuläre Leistung um ca. 6,5 bis 7% steigert!

3 Duncan, John J. PH. D., randomisierte Doppelblindstudie 1997, an der Texan Woman's University in Dentan (USA), an Leistungssportlern; erstmals veröffentlicht im Internet. 

Wir beraten Sie gerne persönlich:

 

 

S&T Sales and Trade GesmbH
Franz-Xaver-Wirth-Str. 2/5

4770 Andorf

 

Telefonisch erreichbar:

+43 (0) 664 3211947 und

+43 (0) 676 3449160