Mit Sauerstoffwasser 10% mehr Sauerstoff in die Haut


Sauerstoffwasser auf die Gesichtshaut gesprüht, dringt schneller in die Epidermis vor und schon am optischen Eindruck zeigt sich ein eindeutiger Glättungs- und Regenerierungseffekt. Für die Beautybranche und zur allgemeinen Hautbehandlung ein unverzichtbares Hilfsmittel.

Durchgeführt wurde die Studie von Prof. Dr. med. Stücker an der Ruhr-Universität Bochum, 1999, um die Frage zu klären wie viel Sauerstoff nimmt die menschliche Haut aus der Umgebungsluft auf? Ergebnis: 10%! Die bisherige Vermutung, dass die Haut nur 1% aufnimmt war damit widerlegt. Den Studienleiter habe ich1 2001 dazu persönlich Vorort befragt.

Veröffentlicht im Journal of Physiologie (2002), 538.3, pp. 985-994.n: Prof. Dr. med. Stücker et al: The cutaneous uptake of atmospheric oxygen contributes significantly to the oxygen supply of human dermis and epidermis.

Binder W. Sauerstoffwasser & Entgiftungsmittel, S. 174, 238, VNB-Verlag Bischofswiesen, 2002. 

Wir beraten Sie gerne persönlich:

 

 

S&T Sales and Trade GesmbH
Franz-Xaver-Wirth-Str. 2/5

4770 Andorf

 

Telefonisch erreichbar:

+43 (0) 664 3211947 und

+43 (0) 676 3449160